Quelle Headerfoto: pixabay

ALTERNATIVENERGIE

Erneuerbare Energien, auch regenerative Energien, sind aus nachhaltigen Quellen sich erneuernde Energien

Sie bleiben − nach menschlichen Zeiträumen gemessen − kontinuierlich verfügbar und stehen hiermit im Gegensatz zu fossilen Energieträgern und Kernbrennstoffen, deren Vorkommen bei kontinuierlicher Entnahme stetig abnimmt.

Die vom Menschen nutzbaren Energieströme entspringen unterschiedlichen Energiequellen:

  • der Strahlung aufgrund von Kernfusion in der Sonne
  • der vorhandenen Wärme im Erdinnern
  • der Erdrotation und den damit verbundenen Effekten (Gezeiten)

Auf der Erde können diese Energiequellen in Form von

  • Sonnenlicht und -wärme
  • Windenergie
  • Wasserkraft
  • Biomasse und
  • Erdwärme genutzt werden

 

Wir Informieren Sie gerne persönlich über dieses vielseitige Themengebiet. Fragen Sie uns!



Das Leibetseder
Kundenmagazin

Nr.25 März 2018
herunterladen

Leibetseder Kundenmagazin März 2018

„Sonne, Wind und Wasser spenden uns Energie, wir helfen Ihnen diese für sich zu nutzen“

Willi Leibetseder, Geschäftsführer

Heizen mit Wärmepumpe

Die Sonne ist eine Energiequelle, deren Wärme auf der Erde gespeichert wird. Diese gespeicherte Wärme ist es, die von unseren Wärmepumpen zu Heizwärme und Warmwasser für Ihr Heim umgewandelt wird.

Ein Teil der Erdwärme wird durch einen Wärmeträger der Wärmepumpe zugeführt und in höhere Temperaturen für Ihre Heizung umgewandelt. Die Wärmepumpe gibt hierbei viel mehr Energie ab, als sie verbraucht.

Sie erhalten für jede gekaufte Kilowattstunde einen kostenlosen Zuschuss aus der Natur von weiteren drei bis fünf thermischen Kilowattstunden, die als Heizenergie zur Verfügung stehen.

Eine Wärmepumpe für Erde oder Luft ist überall einsetzbar und produziert auch an kältesten Wintertagen wohlige und umweltfreundliche Wärme für Ihr Heim.

Quelle: Sonnenkraft Österreich Vertriebs GmbH

Sonnenkollektoren

Sonnenenergie für Warmwasser und Heizungsunterstützung – zukunftsorientiert, kostengünstig und umweltschonend.

Ressourcenschonung durch Energie zum Nulltarif. Es muss nicht nachgetankt werden! Die wirtschaftliche Nutzung der Sonnenenergie als unerschöpfliche und kostenlose Energiequelle für die Warmwasserbereitung und teilsolare Raumheizung. In Verbindung mit Niedertemperatur-Heizsystemen ist es heute möglich, den Verbrauch von fossilen Brennstoffen zu reduzieren.

Für die solare Warmwasserbereitung sind pro Person ca. 1,5 – 2m² Kollektorfläche erforderlich. Ab ca. 16m² ist auch eine teilsolare Beheizung der Wohnräume möglich.

Die Vielzahl der Kollektorarten :

  • Indachkollektor
  • Aufdachkollektor
  • Fertigkollektor (Kranmodul)
  • Fassadenkollektor
  • Vakuumkollektor
  • Schwimmbadkollektor
Quelle: Sonnenkraft Österreich Vertriebs GmbH

Photovoltaik – mein Strom, der vom Dach kommt

Unter Photovoltaik versteht man die direkte Umwandlung von Sonnenenergie in elektrischen Strom. Wir müssen sie nur nutzbar machen. Die Sonne wärmt uns nicht nur, ihre Strahlen können wir sogar zu unserer eigenen Stromerzeugung nutzen.

Ihre Vorteile auf einen Blick:

  • Die Sonne schickt keine Rechnung
  • Solarmodule arbeiten geräuschlos, geruchlos und sind praktisch wartungsfrei
  • Angebracht werden die Module einfach auf Dächern oder Fassaden. Es gibt auch noch viele Sonderlösungen, über die wir Sie in einem persönlichen Gespräch gerne informieren.
  • Photovoltaik ist eine saubere Energiequelle.

Photovoltaik, also Stromerzeugung aus Sonnenenergie, ist technisch längst ausgereift. Und Photovoltaik ist nicht nur für den Neubau.

Sie haben fragen – egal ob Neubau oder als Nachrüster? Wir sind gerne für Sie da.

Quelle: IBC-Solar

Unsere PV-Eigenanlage

Unsere Anlage ist jetzt vier Jahr alt. Konkrete Messergebnisse übertreffen unsere Erwartungen bei weitem. Gerne stehen wir Ihnen für Informationen über unsere eigenen Erfahrungen mit der Anlage zur Verfügung

Kurz und bündig einige technische Daten:

  • Leistung: 5,04 kw peak Leistung
  • Nachführsystem: 2-achsiges Nachführsystem, dadurch erreichen wir einen Mehrertrag von zirka 50% gegenüber einer starren Anlage
  • Sondermastlänge: 6,7 lfm
  • Modulfläche: zirka 40 m2
  • Höhe: Oberkannte liegt auf zirka 12 m Höhe
  • Fundament: 27 m3 Beton – mit Stahl bewährt
  • Förderung: Inanspruchnahme der von Bund und Land gestützten Tarifförderung auf 12 Jahre (100 % Lieferung der erzeugten Energie zu einem Abnahmetarif von 0,38 €/kWh für 10 Jahre, im 11. Jahr 0,285 €/kWh und im 12. Jahr 0,19 €/kWh gelieferter Energie)
Quelle: Leibetseder Altenfelden

SCHON GEWUSST? Unerschöfpliche Energie aus der Erde, aus dem Wasser und der Luft! Zauberei?

Energie aus der Erde

Als unerschöpfliche kostenlose Energiequelle bietet sich das Erdreich Ihres Grundstückes an.
Die Erdkollektoren aus unverrottbarem Kunststoffrohr oder unempfindlichen Kupferrohren werden in einer Tiefe von 1,20m bis 1,50m verlegt.
Je nach der Beschaffenheit des Bodens, reicht eine Fläche von ca. 1,5 bis 2-fachen der zu beheizenden Fläche des Gebäudes aus, um die nötige Energie aus dem Erdreich zu holen.

Energie aus dem Wasser

Ist ausreichend Grundwasser vorhanden, haben sie eine vorzügliche Wärmequelle mit höchstem Energiewert.
Eine Förderpumpe speist Ihre Wasser-Wärmepumpe.
So nutzen Sie kostenlose Umweltenergie, die in hochwertige Wärmeenergie umgewandelt wird.

Energie aus der Luft

Natürlich kann auch die Außenluft für die Beheizung Ihres Eigenheimes verwendet werden.
Hier sind jedoch durch die niedrigen Außentemperaturen im Winter Grenzen gesetzt.

Doch diese Grenzen sind überwindbar. Ich freue mich auf Ihre Anfrage.

REFERENZEN – ein Bild sagt mehr als tausend Worte

1 PV-Anlage IBC (Ost-West) 2 x 10 KW | 2 PV-Anlage IBC | 3 Großflächenkollektor Sonnenkraft 6 x 10 m² | 4 Solaranlage Sonnenkraft WHA Altenfelden | 5 Solaranlage Sonnenkraft WHA 2 Altenfelden | 6 Technikraum Solaranlage Puffer / Schichtlademodul

Ihr Kontakt zu uns

Um Ihre Anfrage schnellstmöglich beantworten zu können, bitten wir Sie das Anfrageformular vollständig auszufüllen.

Ihr Name

Ihre E-Mail-Adresse

Ihre Telefonnummer

Ihre Wohnadresse

Ihr Anliegen

Rufen Sie mich an

Leibetseder Willi

Willi Leibetseder
Geschäftsleitung

Mobil: 0664 131 61 39
Telefon: 07282 5556-13
E-Mail: office@leibetseder.com