Quelle Headerfoto: Harreither GmbH

HEIZUNG

Wunderlösungen für alle gibt es nicht, die perfekte Heizung für den Einzelnen schon!

Die Entscheidung für die richtige Heizung ist schwierig. Es kommt auf viele unterschiedliche Faktoren an, wie zum Beispiel die Kosten, die jeweilige Wohnsituation oder auch die ökologische Vertretbarkeit.

Gemeinsam finden wir mit Ihnen eine Lösung, die auf Sie zugeschnitten ist, die Ihren Wünschen und Bedürfnissen entspricht, gut für die Umwelt ist und letztendlich die Betriebskosten erheblich senkt.

Erst wenn all diese Faktoren erfüllt sind, sind wir mit unserer Arbeit zufrieden!



Das Leibetseder
Kundenmagazin

Nr.25 März 2018
herunterladen

Leibetseder Kundenmagazin März 2018

„Eine Lieblingsheizung habe ich nicht. Jedes Projekt ist spannend, vieles lässt sich kombinieren und letztlich kommt es immer auf das Ergebnis an.“

Willi Leibetseder, Geschäftsführer

Pellets – Holz aus der Heimat

Österreichische Heizkessel- und Kaminofenhersteller sind seit vielen Jahren weltweit führend bei moderner Holzheizungstechnik. Heizen mit Pellets stellt heutzutage die komfortabelste Weise dar, mit dem Naturbrennstoff Holz zu heizen. Die Kombination aus Scheitholz und Pellets ist wegen des Komforts sehr beliebt. Ein Pelletskessel arbeitet ebenso automatisch und wartungsarm wie eine Öl- oder Gasheizung. Nachlegen ist kein Thema. Die Pellets werden automatisch in die Brennkammer transportiert!

Beim Verheizen von Pellets fällt Asche an. Der Aschebehälter des Heizkessels muss einige Male in der Heizperiode entleert werden. Bei unseren modernen Geräten ist das gar keine Hexerei. Übrigens: Die Asche ist ein fantastischer Dünger für Ihrern Garten!

Von der Pellets Zusatzheizung mit Knisterfeuerromantik bis zum Kombigerät mit Solarunterstützung ist heute alles möglich.

Heizen mit Scheitholz aus unseren Wäldern

In unseren Wäldern schließt sich der Kreislauf seit Jahrmillionen. CO2 wird verwandelt in den Brennstoff der Vergangenheit, der Gegenwart und der Zukunft – HOLZ. Modernste Holzvergasertechnologie, ein riesiger Füllraum und eine zuverlässige Elektronik sind Bestandteile einer modernen Holzheizung.

Wenn Sie einen modernen Holzvergaserkessel anschaffen, sollten Sie einigee Punkte beachten:

  • großer Füllraum
  • getrennte Feststoff- und Gasverbrennung
  • superisolierte Rotationsgasverbrennung
  • variable Wärmetauscherleistung
  • Gluterhaltungsautomatik
  • gleitende Verbrennungsregelung
  • die Kombination mit einem richtig dimensionierten Pufferspeicher

Die ideale Kombination: Scheitholz und Pellets

Schalten Sie – je nach Lebenssituation – automatisch um: Der ETA Twin ist ein vollwertiger Scheitholz- und Pelletskessel in einem. Das bringt Sicherheit, Komfort und Flexibilität.

Bei den Prüfungen durch den TÜV Süddeutschland hat sich der ETA SH mit geringsten Schadstoffwerten und höchstem Wirkungsgrad deutlich als einer der besten Kessel seiner Klasse qualifiziert.

Der ETA TWIN ist ein vollwertiger Scheitholzkessel für Halbmeter-Scheite in Kombination mit einem vollwertigen Pelletsbrenner.

Mit Hackschnitzel sitzen Sie auf dem längeren Ast

Wir glauben, es ist Zeit, sich unabhängig zu machen. Zeit, sich Gedanken zu machen darüber, welcher Weg in eine gesicherte Zukunft führt. Mit den modernen Hackgutfeuerungen von Hargassner erzielen wir annähernd den gleichen Komfort wie bei einer Öl- oder Gasfeuerung!

Ausgestattet mit witterungsgeführten Regelungen lässt sich der gewünschte Heizkomfort ganz leicht programmieren. Durch die eingebaute Lambdasonde kann auch ohne Umstellung an der Regelung mit verschiedenen Brennstoffen geheizt werden.

Bei Gasheizungen ist die Technik so ausgereift, sie kann kaum noch verbessert werden.

Gas-Wandgeräte haben von der Therme bis zum Brennwertkessel eine Menge zu bieten. Schließlich sind sie nicht nur besonders sparsam und umweltfreundlich, sondern dank ihrer kompakten Abmessungen auch außerordentlich platzsparend. Kein Wunder also, dass sich Gas-Wandkessel seit Jahren immer größerer Beliebtheit erfreuen.

Bei uns finden Sie für jeden Bedarf und jeden Geldbeutel die richtige Lösung: Von der preisattraktiven Therme bis zum hochwertigen Brennwert-Wandkessel.

Wollen Sie wissen, wo es im Mühlviertel Gasleitungen gibt, dann informieren Sie sich über diesen Link: Gasleitungen im Mühlviertel

Heizöl gilt, wie alle fossilen Energieträger, als Umweltsünde …

… eine teure obendrein! Trotz all dem – WAS spricht für eine neue Ölheizung?

Immerhin heizen rund 25% der Haushalte in Österreich mit Öl! Und die haben eine menge Geld investiert, etwa im Keller brandsichere Tankräume und Öltanks. Das stellt ja einen Wert dar, daher bleiben sie beim Öl, auch wenn der Heizkessel in die Jahre gekommen ist und gegen einen neuen ausgetauscht wird. Doch genau dann sollten Sie wirklich alle Möglichkeiten zur Effizienzsteigerung und zur Verbrauchsreduktion ausschöpfen.

An einem Brennwertkessel führt heute wohl kein Weg mehr vorbei! Dieser nutzt auch die im Abgas enthaltene Wärme, indem er den Wasserdampf abkühlt und kondensiert. Die so gewonnene Energie führt er dem Heizsystem zu. Das schwefelfreie Heizöl Extraleicht (HEL Schwefelgehalt max. 10g/t) reduziert die Schadstoffemissionen. Erst durch die Verwendung schwefelfreien Heizöls sind Ölbrennwertkessel den Gasbrennwertkessel ebenbürtig.

Sparpotenziale:

  • Schwefelfreies Heizöl bringt große Vorteile
  • Brennwerttechnologie bietet hohes Einsparungspotenzial
  • Sparen ist auch durch Ändern des Heizverhaltens möglich

SCHON GEWUSST? Maßgeschneidert vom Computer

Mit Leibetseder kommen Sie zu Ihrer Traumheizung. Wir bieten ‚Energiemonitoring an‘.

Energiemonitoring ist eine ausgeklügelte Technik, die bisher nur für große Unternhemen eingesetzt wurde. Wir haben diese Technik an die Bedürfnisse unserer Privatkunden angepasst.

Beim Energiemonitoring analysieren wir die energetischen Schwachstellen im Haus, den Wärmebedarf, wie er am besten gedeckt wird und wie auch in schwierigen Fällen die Heizung genau nach Maß errechnet werden kann: nämlich dem höchsten Wohlfühlfaktor zu den geringst möglichen Betreibskosten!

Fragen Sie uns, wir beraten Sie gerne.

REFERENZEN – ein Bild sagt mehr als tausend Worte

1 Hackgutfeuerung KWB 2 x 300 KW| 2 Pelletsfeuerung Hargassner | 3 Pelletsfeuerung Ökofen Kaskade 2 x 56 KW | 4 ETA Twin (Stückgut- und Pelletsheizung) | 5 2 x Hargassner ECO-HK 150 | 6Gasbrennwertfeuerung Viessmann

Ihr Kontakt zu uns

Um Ihre Anfrage schnellstmöglich beantworten zu können, bitten wir Sie das Anfrageformular vollständig auszufüllen.

Ihr Name

Ihre E-Mail-Adresse

Ihre Telefonnummer

Ihre Wohnadresse

Ihr Anliegen

Rufen Sie mich an

Leibetseder Willi

Willi Leibetseder
Geschäftsleitung

Mobil: 0664 131 61 39
Telefon: 07282 5556-13
E-Mail: office@leibetseder.com