Quelle Headerfoto: Viessmann

KUNDENDIENST

Service und Reparatur für unsere Kunden

Service, Wartung und Reparaturen macht der Leibetseder-Kundendienst.
Zu Ihrer Sicherheit bieten wir Ihnen gerne auch eine Wartungsvereinbarung an. Sie sparen Zeit und Energie, denn wir haben Ihre Wartungsintervalle im Griff.

Ihr Vorteil: Sie können im Zuge der Wartung auch Kleinreparaturen beauftragen und sparen so Zeit und Geld, weil Sie die Anfahrt-Kosten nur 1x investieren!



Das Leibetseder
Kundenmagazin

Nr.25 März 2018
herunterladen

Leibetseder Kundenmagazin März 2018

Unsere Service-Hotline

Zu den Bürozeiten: 07282 5556

Außerhalb der Bürozeiten:
Willi Leibetseder: 0664 131 61 39
Martin Wögerbauer: 0664 333 62 84
Hermann Winkler: 0664 266 95 54
Roland Katzinger: 0664 192 90 01

Tipps und Tricks zur Selbsthilfe

Tipps und Tricks zur ersten Selbsthilfe. Auf 18 Seiten zusammengefasst in einem PDF-Dokument. Für Sie zum Herunterladen, Ausdrucken und Nachlesen. Wenn Sie diese Tipps beachten, ersparen Sie sich Ärger, Zeit und Geld!

Heizung über Nacht defekt?

  • Hauptschalter (Fluchtschalter) vor der Heizraumtür irrtümlich abgeschaltet?
  • Schutzschalter gefallen? Sicherung eventuell erneuern oder wieder einschalten.
  • Ist es möglich, dass der Raumthermostat verstellt wurde (Besucher, Kinder …)?
  • Überprüfen Sie den Druck in der Anlage! (Minimum 1,0 bar bei einem Stockhaus!)
  • Haben Sie wirklich noch genügend Öl im Tank?
  • Ist der Ölabsperrhahn am Ölfilter geöffnet?
  • Ist das Ventil der Saugarmatur am Öltank geöffnet?
  • Leuchtet die Brennerstörlampe? Wenn ja, dann Störknopf 1x drücken!
  • Hat der Brandschutzschalter ausgelöst? (Roten Stift 1x drücken)
  • Ist der Gashahn nach der Heizperiode aufgedreht?
  • Ist der Gashahn vor dem Heizkessel (der Heiztherme) aufgedreht?
  • Läuft die Heizungspumpe? (Schalter ein/aus/Automatik)

Kanal verstopft?

Wir lösen Ihre Probleme, denn wir haben den Durchblick!

  • Wie sieht es in Hohlräumen aus. zu denen es keinen Zugang gibt?
  • Warum ist der Kanal verstopft?
  • Was ist passiert?
  • Wo, an welcher Stelle in etwa befindet sich das Problem?

Gestochen scharfe Bilder durch ein neuartiges, kompaktes Kamerasystem von Ihren Abwasser- oder Lüftungsrohren.

Ihr Nutzen:

  • Vermeidung unnützer Stemmarbeiten
  • Gezielte Problemsuche (Undichtheiten, Rohrbruch, Geländesenkung, …)
  • Verschmutzungsfeststellung (Kanal, Lüftung)

Rohrbruch? Nasse Flecken?

  • Unter der Badewanne oder Duschtasse – Allmählich? Zeichnen Sie die Umrisse des nassen Flecks mit einem Bleistift an und beobachten Sie, ob der Fleck größer wird. Beobachten Sie Ihr Bade – bzw. Duschverhalten. Möglicherweise ist die Silikonfuge bei Badewanne und/oder Duschtasse zu erneuern!
  • Nasser Fleck an einer Mauer: Mit Bleistift anzeichen, beobachen. Bei rascher Vergrößerung sofort Installateur verständigen, Wasser abdrehen!
  • Starker Wasseraustritt: Wasserabsperrhahn sofort abdrehen, Installateur verständigen!

Warmwasser ausgefallen?

  • Heizung abgeschaltet?
  • Fluchtschalter vor der Heizraumtür irrtümlich abgeschaltet?
  • Ein-/Ausschalter Strom irrtümlich abgeschaltet?

Wartungsvereinbarung

… die Sicherheitsinspektion für unsere Kunden.

Die Frage die sich stellt ist: „Warum soll ich etwas warten lassen? Kostet ja eh nur wieder Geld!“ (… wie beim Auto!)

Das ist grundsätzlich richtig, also was haben Sie davon? 3 Beispiele zu Ihrem Vorteil:

  • Regelmäßige Wartung spart Energiekosten. Der RWTÜV hat es nachgewiesen: Schon 1,5 mm Ruß an den Kesselwänden erschweren den Übergang der Wärme an das Heizwasser so sehr, dass der Brennstoffverbrauch um 6% steigen würde.
  • Heizungswasser: Diese Überprüfung auf Verschlammung und Korrosion wird sträflich vernachlässigt! Das sollten Sie alle drei Jahre überprüfen lassen. Damit geben Sie sich die Sicherheit, dass Ihre Geräte und Armaturen vor Rost und Korrosion geschützt sind.
  • Frostschutz: Haben Sie Sonnenkollektoren für Ihr Warmwasser? Oder eine Wärmepumpe die im Freien steht? Denken Sie es ist normal, dass die Frostsicherheit immer gegeben ist? Oder könnte es sein wie bei einer Scheiben-Waschanlage?

Fazit: Regelmäßige Überprüfungen helfen Ihnen Zeit und Geld zu sparen. Nichts ist ärgerlicher als kalte Räume und kaltes Badewasser.

Mit einer Wartungsvereinbarung geben wir Ihnen die Sicherheit einer tadellos funktionierenden Anlage und entlasten Sie auch daran zu denken, denn wir haben die Termine im Griff!

Ein interessantes Beispiel, das wir Ihnen nicht vorenthalten möchten:

Vergleichen Sie Ihr Heizung doch einmal mit Ihrem Auto.
Für die Dauer von ca. 1.500 – 1.800 Betriebsstunden kostet Sie die Wartung  Ihrer Heizung zwischen 100,- und 150,- Euro.  Bei den selben Betriebsstunden und mit einer Durchschnittsgeschwindigkeit von nur 30km/h, kostet ein Service bei Ihrem Auto ein vielfaches mehr.

Wir sind der Meinung, dass ein jährliches Heizungsservice ein sinnvolle Investition in die Langlebigkeit ihrer Heizung und in die Lebensqualität ist.

Ihr Kontakt zu uns

Um Ihre Anfrage schnellstmöglich beantworten zu können, bitten wir Sie das Anfrageformular vollständig auszufüllen.

Ihr Name

Ihre E-Mail-Adresse

Ihre Telefonnummer

Ihre Wohnadresse

Ihr Anliegen